Monatsarchiv: September 2011

Die Kulturkampf-Parodie

Papst Benedikt in Deutschland – eine der selten gewordenen Möglichkeiten für die Protagonisten beider Seiten, ihr Profil zu schärfen. Und eine Minderheitenveranstaltung: Die meisten Deutschen interessiert der Besuch gar nicht. Im Zusammenhang mit dem Thema Plebiszit hat der Historiker Heinrich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Unter langen Haaren, der Muff von tausend Jahren. Unangenehme Geschichte: Der Historiker Götz Aly

Götz Aly ist der Dokumentarist deutscher Kontinuitäten. Im Furor der Achtundsechziger erkannte er (ähnlich wie Richard Löwenthal schon 38 Jahre vorher) – auch – eine Wiederauflage des Nazi-Terrors. Darüber konnte auch das ganze Gekiffe, Rockmusikgehöre und von den Nazis leicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen